Wörter mit “u” am Ende

FrageLange keine Liste mehr erstellt, daher wird’s jetzt mal wieder Zeit und zwar für Wörter, die auf „u“ enden. Es ist sehr erstaunlich, fast alle ursprünglich deutschen Wörter mit u am Ende enden entweder mit „au“, „äu“ oder mit „eu“ (= Diphthonge). Die meisten Wörter, die auf einem reinen „u“ enden, stammen aus anderen Sprachen, oft aus dem Französischen, sind Orts-/Landesnamen oder sind Abkürzungen. Fast als Letztes bin ich auf „du“ und „zu“ gekommen. Das einfachste (und kleinste) übersieht man doch recht schnell …

Abscheu
Akku (Abk. von Akkumulator)
Alu (Abk. von Aluminium)
Au!
Bau (auch: Anbau, Ausbau, Abbau, Neubau, Raubbau etc..)
blau
bereu (das mal bloß nicht)
brau (mir bitte ein Bier)
Clou (franz.)
Déja-vu (franz.)
Doku (Abk. von Dokumentation)
du
Efeu
Emu (seltener Tiername)
Filou (franz.)
flau
Frau
freu (dich nicht zu früh)
Gebräu
genau
getreu
Gnu (seltener Tiername)
grau
Guru (auch ein seltenes Tier?)
hau (mich nicht)
Helau
Heu
Honolulu
Iglu
Jesu (Gen. von Jesus)
Kakadu
Känguru
Kanu
Karibu
klau (mir nicht die Butter vom Brot)
Korfu
lau
Menu (franz.)
Miau
Milieu
Moskau
nanu!
neu
Niveau
Nu (im Nu!)
Peru
Pfau
Radau
rau
Sau
schau (mal)
scheu
Spreu
Stau
streu (mal Salz über das Essen)
Tabu (oho!)
Tau
Timbuktu
Tiramisu (ital.)
Tofu
trau (Dich doch)
Tutu (franz.)
treu
Ubuntu
Uhu (seltener Tiername)
Umbau
ungenau
untreu
Warschau
Wau
zu (auch: wozu, hinzu, allzu, nahezu, dazu etc…)

5 Gedanken zu „Wörter mit “u” am Ende

  1. Akku, bitte schön, ist nur ein Abkürzung – das Teil heißt nämlich Akkumulator.

    Die Hutu fallen mir noch ein.

  2. Interessantes Projekt! Danke!

    Ich könnte noch ergänzen:
    Ebru (türkischer Mädchenname)
    Fu (Figur aus einem in Deutschland sehr verbreiteten Leselehrgang)
    Känguru
    Kakadu (Papageienart)
    Karibu (Schreibweise lt. Duden, oft auch „Karibou“ geschrieben)

    In der Grundschule nicht so relevant ist der Gott der Indianer („Manitou“), der wohl bekannteste Indianer Deutschlands („Winnetou“), den Bully Herbig mit seinem erfolgreichen Film „Der Schuh des Manitus“ persifliert hat.
    Timbuktu (Stadt im westafrikan. Mali mit immerhin mehr als 50 000 Einwohnern) könnte man eventuell auch noch auflisten …

    Als Auslaut hört man „u“ ferner in Wörter wie
    Kuh
    Schuh

    Als Abkürzung könnte ich noch „Aküfu“ beitragen – für Abkürzungsfummel

  3. Ja hallo!
    Ein Grundschullehrer bei meinen Wörterlisten. Wie schön! 🙂

    Die Tiere und Timbuktu habe ich noch aufgenommen, die Eigennamen nicht, und die Wörter mit „h“ am Ende auch nicht, vielleicht kommen die als nächstes in eine eigene Liste.
    Vielen Dank für die Eränzungen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Subscribe without commenting