5 Dinge, die mir sagen: Ich bin total uncool!

  1. Meine Freunde wollen mit mir keine WM anschauen, obwohl ich eine Fahne, eine Perücke und ein passendes Schminkset habe.
  2. Meine Hose hängt nicht gleichzeitig hüfthoch und knietief, sondern auf Taillenhöhe und wird gehalten von einer Bauchspeckbeule und nicht von spitzen Hüftknochen.
  3. Mein Handy ist von N.o.k.i.a und nicht von A.p.p.l.e und ich erfreue mich an dem neusten Firmware-Update, weil das „Senden“-Symbol nun hübsche Flügelchen hat – oder war das schon immer so?
  4. Schwarzfahren ist mir unangenehm! Wenn ich mein Ticket vergessen habe, steige ich an der nächsten Haltestelle aus und löse ein neues Ticket, auch wenn ich nur noch eine Station fahren muss.
  5. Ich finde es total cool, dass ich so uncool bin.

4 Gedanken zu „5 Dinge, die mir sagen: Ich bin total uncool!

  1. Guten Morgen Simone! Cooler Post gefällt mir ausgesprochen gut! Bei Nr 1 kann ich nicht mithalten aber alle anderen unterschreibe ich mit 3 Ausrufezeichen!!! (aber die Flügel habe ich noch nicht entdeckt, muss ich gleich mal gucken 😐 ) Ist das ein Stöckchen zum Mitnehmen? 😉

  2. Das mit den Stöckchen ist mir nicht so geläufig…
    Aber klar! Nimm‘ ruhig mit, wenn Du was damit anfangen kannst! 😉

  3. Die Liste ist lustig, aber warte mal ab, bis das Kind in die Pubertät kommt und die Liste scheinbar mühelos um weitere Punkte ergänzt…

  4. Oh ja, ich glaube, sobald man ein Kind in der Pubertät hat, dann ist man als Elternteil per definitionem uncool, da hilft dann gar nix mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Subscribe without commenting